Evangelische Kirche Leverkusen-Wiesdorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Lesungen


 

„Superhero“ – Das Buch für die Stadt

Donnerstag 16. November – 19.30 Uhr

Der 14jährige aufgeweckte und comicbegeisterte Donald hat Krebs. „Ich habe doch noch überhaupt nichts erlebt“ ist das eine, was ihn daran stört. Und noch viel mehr: „Okay, ich sterbe vielleicht, ohne ... ohne dass ich je Sex hatte. Und das ist nicht in Ordnung.“ Ob sich daran noch etwas ändern lässt? - Das diesjährige Buch für die Stadt hat ein ernstes und schmerzliches Thema, besticht aber gleichzeitig durch Witz und Lebensfreude. Dem Autor Anthony McCarten ist ein inhaltlich und stilistisch außergewöhnlicher Roman gelungen, in dem reale Welt und Comicwelt ineinanderfließen und der einen tief berührt und gleichzeitig glücklich zurücklässt. Detlev Prößdorf liest mit Gästen aus dem diesjährigen „Buch für die Stadt“. Dazu spielt und singt Julian Hilgert Songs auf der Gitarre. Und es gibt auch wieder ein köstliches Pausenbüffet für alle. Eintritt 7€/5€.